Monthly Archives: März 2015

(B) Repression nach 1. Mai 2014 // 17-Uhr-Demo

Verfasst von: immerweiterwuetend (Indymedia Linksunten) [ 23.03.2015]

Wie auch schon die Jahre vorher gab es auch 2014 eine unangemeldete Demonstration am 1. Mai in Berlin, die um 17 Uhr vom Mariannenplatz losging. Die Demo-Spitze wurde nach einem Teil der Strecke von den Bullen angegriffen, es gab einige Verletzte. Auch nach der Demo geht die Repression weiter: Mehrere Menschen haben Post bekommen, dass gegen sie wegen der 17-Uhr-Demo 2014 ein Ermittlungsverfahren wegen eines angeblichen Verstoßes gegen das sogenannte Versammlungsgesetz laufe. Wir rufen alle Betroffenen auf, sich ggf. beim EA Berlin zu melden, damit wir einen Überblick bekommen, wie viele Menschen betroffen sind, und uns vernetzen und ggf. gegenseitig unterstützen können.

Weiterlesen »